Donnerstag, 26. Februar 2009

Erholungstag (Tag 4)

Heute war ein bisschen Erholung angesagt, denn die gestrige Tour steckte uns beiden noch in den Armen. Also insgesamt "nur" 15 km locker fahren. War erstens sehr gemütlich und zweitens auch nicht wenig anstrengend - die Arme sind von der Steigung gestern noch etwas kraftlos. Aber was voll positiv ist - kein Muskelkater und keine Schmerzen, bin sehr zufrieden.

Das Wetter heute war ... naja, zufriedenstellend. Als wir in der Früh aus dem Fenster sahen, entdeckten wir tatsächlich ein paar Wolken - und auch während des Tages hielten die sich hartnäckig. Trotzdem verbrachten wir den Tag in der Sonne, mittlerweile hat sich auch ein gaaanz leichter Sonnenbrand eingestellt. Morgen werden wir dann Sonnencreme verwenden - jaja, manche Leute werden erst aus dem Schaden klug ...

Zum Schluss noch eine Geschichte mit dem Titel "Und täglich grüßt das Frühstücksei"
Am Frühstücksbuffet des Hotels gibt es die Möglichkeit, Eier in einen Wasserkocher zu legen und somit ein Frühstücksei zu genießen. Die letzen zwei Tage hatte ich da schon ein bisschen herumprobiert - das Problem ist erstens, dass das Wasser in dem Kocher nur ab und zu kocht, und zweitens keine Uhr da ist, um die Kochzeit zu bestimmen. Vorgestern hatte ich ein Ei das zu weich war, das gestrige war zu hart. Für heute hatte ich mir einen sehr guten Plan zurechtgelegt, um endlich zu meinem gewohnten Drei-Minuten-Ei zu kommen. Alles schien perfekt - aber als ich mein Ei aufschlug, ist mir die ganze Suppe entgegengeronnen - das Ei war annähernd ROH!! Ich bat die Kellnerin, das doch bitte mitzunehmen - sie ging zum Wasserkocher und zeigte mir, dass man da die TEMPERATUR einstellen könnte - und heute war die Wassertemperatur auf 60°C eingestellt - so kann dass dann nichts werden. Ich habe heute also KEIN Ei gehabt, und werde mit dem neu erworbenen Wissen morgen mein Glück erneut versuchen ...

Gehabt euch wohl

Ihr/Euer
Scampi

Life goes on ...

and on ... and on ...

Aktuelle Beiträge

Just wanted to say Hello.
Extremely individual friendly website. Great info offered...
4rx (Gast) - 12. Apr, 03:36
Alternative
Roman, wie wär’s mit „Theollodri“?
Okthabeus - 29. Okt, 16:47
Wunder sehen
„HErr, öffne mir die Augen, damit ich die...
Okthabeus - 21. Okt, 23:30
Mein neuer Blog
“Der Theolunke” macht sich Gedanken über...
Scampi - 11. Sep, 21:51
:)
hi alissa, bin leider hauptsächlich bei meinem...
Roman (Gast) - 30. Aug, 12:49
Hallo, wollt nur mal...
Hallo, wollt nur mal ein Feedback hier hinterlassen....
Alissa (Gast) - 5. Aug, 09:26
Heilt Gott heute noch...
Folgender Text ist NICHT fertig ausformuliert, sondern...
Scampi - 26. Jul, 20:21
Politik ...
Ja, die liebe Politik. Jetzt ist es dann bald soweit...
Scampi - 24. Apr, 22:52
Schon mal die Hand für...
66 Während sich Petrus unten im Hof aufhielt,...
Scampi - 8. Apr, 21:09
Falls dir mal so richtig...
Falls dir mal so richtig langweilig sein sollte - dann...
Verde - 12. Jan, 00:32

Mein Lesestoff

Franz Kafka
Lesebuch

Herman Hesse
Das Glasperlenspiel

Herman Hesse
Unterm Rad

Herman Hesse
Siddharta

Herman Hesse
Steppenwolf

Leon Uris
Exodus

Ken Follet
Die Säulen der Erde

Status

Online seit 3998 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Apr, 03:36

fair blogging


Buchbesprechungen ...
Gedanken
Lifestyle im Rollstuhl - Videos und mehr ...
Medizinisches über Querschnittlähmung
Nicht lustig
Tagebuch
Trainingstagebuch
Witze
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren